Vor- und Nachteile von Bitget

Vorteile
  • Bitget unterstützt über 600 Kryptowährungen und 700 Handelspaare
  • Es bietet innovative Funktionen wie Copy Trading und Trading Bots
  • Starke Sicherheitsmaßnahmen, einschließlich eines 300 Millionen Dollar Schutzfonds
  • Benutzerfreundliches Interface mit mehrsprachiger Unterstützung für globale Nutzer
  • Vielfältige Handelsoptionen, einschließlich USDT/ USDC-margined Futures
Nachteile
  • Flat-Rate-Struktur, im Allgemeinen höher als Mexc
  • Bitget ist in mehreren Ländern eingeschränkt, darunter die USA und Kanada

Die Entscheidung zwischen Mexc und Bitget kann schwierig sein, denn beide bieten überzeugende Funktionen und Vorteile. Hier finden Sie eine Liste der Vor- und Nachteile, gefolgt von einem direkten Vergleich.

Mexc Vor- und Nachteile

Vorteile
  • Mexc unterstützt über 1.520+ Kryptowährungen
  • Mexc bietet die niedrigsten Handelsgebühren, mit gebührenfreiem Spothandel
  • Einsätze sind bei mehreren Kryptos möglich
  • Handel mit Hebelwirkung bis zu 200x
  • KYC ist nicht obligatorisch (in diesem Stadium)
Nachteile
  • Nicht verfügbar für in den USA ansässige Kunden
  • Beschränkte innovative Funktionen

Die Wahl der richtigen Plattform für den Handel mit Krypto währungen kann den Unterschied auf Ihrer Investitionsreise ausmachen. Während wir alle von beliebten Krypto-Börsen wie Binance und Bybit gehört haben, machen einige Börsen große Fortschritte. Zwei solcher Krypto-Börsen sind Bitget und Mexc. Beide Plattformen haben bedeutende Fortschritte in der Krypto-Handelslandschaft gemacht und bieten eine Reihe von Funktionen, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Trader geeignet sind.

Dieser Artikel zielt darauf ab, eine eingehende Analyse von Bitget und Mexc Exchange zu liefern und ihre Handelsfunktionen, Sicherheitsmaßnahmen, Benutzeroberfläche, Kundenbetreuung und mehr zu vergleichen.

Am Ende dieses Artikels werden Sie alle Informationen haben, die Ihnen helfen, die Börse zu wählen, die perfekt zu Ihrem Handelsstil und Ihrer Risikotoleranz passt. Also, lassen Sie uns eintauchen.

Plattform-Übersicht

Bitget Krypto-Börse

Bitget wurde 2018 gegründet und ist nicht nur eine weitere Börse, die während des Krypto-Booms gegründet wurde. Seine Wurzeln liegen in der Überzeugung seiner Gründer – Early Adopters, die das transformative Potenzial der Blockchain-Technologie selbst inmitten der Skepsis der Branche sahen. Diese Überzeugung trieb ihre Mission an: eine sichere, benutzerfreundliche Plattform zu schaffen, die es jedem ermöglicht, intelligenter zu handeln und Zugang zur aufregenden Welt der Kryptowährungen zu erhalten.

Bitget ist schnell gewachsen und hat mittlerweile über 8 Millionen Nutzer in mehr als 100 Ländern. Die Plattform ist als eine der fünf besten Futures-Handelsplattformen und als eine der zehn besten Spot-Handelsplattformen anerkannt.

Bitget bietet eine breite Palette von Dienstleistungen, einschließlich Futures-Handel und Copy-Trading. Bitget unterstützt Bitcoin, Ethereum und über 500 Altcoins und bietet damit ein vielfältiges Portfolio für Trader. Das P2P-Handelsvolumen von Bitget hat ein Allzeithoch erreicht, was die steigende Nachfrage der Nutzer widerspiegelt. Die Plattform hat etwa 700 Coins gelistet, und ihr Ökosystem wächst weiter, da sich jeden Tag mehr Nutzer anschließen.

Bitget hat ein starkes Engagement für Wachstum und Innovation gezeigt. Die Plattform hat mehrere neue Funktionen und Dienste eingeführt, um den sich ändernden Bedürfnissen ihrer Nutzer gerecht zu werden. So hat Bitget beispielsweise eine Signalbot-Handelsfunktion eingeführt, um die Ausführung von Handelssignalen zu vereinfachen und es Anfängern zu ermöglichen, erfahrenen quantitativen Handelsteams zu folgen. Diese Funktion macht den Krypto-Handel leichter zugänglich und weniger einschüchternd.

Bitget hat außerdem einen 100-Millionen-Dollar-Fonds eingerichtet, um das Wachstum des Ökosystems zu unterstützen. Die Plattform erwartet, dass verschärfte Vorschriften und das Wachstum von Layer-2-Blockchain-Netzwerken und DeFi-Technologien die Funktionsweise zentralisierter Börsen verändern werden. Bitget ist bestrebt, seine Dienstleistungen zu diversifizieren und von Fusions- und Akquisitionsmöglichkeiten zu profitieren, die sich in den kommenden Monaten ergeben werden.

Bitget ist eine führende Krypto-Börse. Sein Engagement für Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit und ständige Innovation hat ihm das Vertrauen von Millionen eingebracht. Mit seiner ehrgeizigen Roadmap für die Zukunft, einschließlich Plänen für eine weitere Expansion der Plattform und Community-Initiativen, ist Bitget bereit, eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung des nächsten Kapitels der Krypto-Revolution zu spielen.

Mexc-Börse

Mexc ist eine zentralisierte Kryptobörse, die die Handelslandschaft für digitale Vermögenswerte erheblich beeinflusst hat. Gegründet im Jahr 2018, ist Mexc auf über 10 Millionen Nutzer in mehr als 170 Ländern angewachsen. Die Plattform ist für ihre leistungsstarke Transaktionsabgleichstechnologie bekannt und bietet eine breite Palette von Dienstleistungen, einschließlich Spot-, Margin- und Futures-Handel.

Eines der wichtigsten Merkmale von Mexc ist die Verpflichtung, eine umfangreiche Produktpalette anzubieten. Dazu gehören quantitativer Handel, gehebelte ETFs und Index-ETFs. Darüber hinaus bietet Mexc eine Reihe von Programmen unter Mexc earn an, wie Launchpad, m-day airdrops, MX-DeFi, Staking und ETH 2.0 Staking. Wir werden mehr über diese Funktionen in den kommenden Abschnitten dieses Artikels sprechen.

Mexc unterstützt über 1600 Münzen und mehr als 2000 Handelspaare, was es zu einem herausragenden Leistungsträger in der Kryptowahl macht. Die Plattform bietet auch wettbewerbsfähige Handelsgebühren und unterstützt verschiedene Zahlungsmethoden, einschließlich Kredit- oder Debitkarten, globale Banküberweisungen, P2P-Handel und Zahlungen von Dritten.

Mexc hat ein starkes Engagement für Wachstum und Innovation gezeigt. Trotz der hart umkämpften Landschaft der Krypto-Handelsplattformen ist es Mexc gelungen, sich einen Namen zu machen, was zum Teil den niedrigen Handelsgebühren und dem besonderen Fokus auf die Aufklärung der Krypto-Community zu verdanken ist. Die Plattform hat auch ihre Anpassungsfähigkeit unter Beweis gestellt, indem sie ständig neue Funktionen und Dienstleistungen hinzufügt, um den sich ändernden Bedürfnissen ihrer Nutzer gerecht zu werden.

Handelserfahrung

Ein reibungsloser Ablauf und leistungsstarke Tools zum Aufbau und zur Verwaltung Ihrer Positionen sind wichtige Kriterien bei der Entscheidung für eine Plattform.

Mexc Handelsschnittstelle

Die Schnittstelle von Mexc ist schlank und intuitiv. Die Schnittstelle ist gut organisiert, mit klaren Menüs und Schaltflächen, die die Navigation auch für Anfänger leicht machen. Charts, Orderbücher und Marktdaten sind leicht zugänglich, so dass Sie problemlos analysieren und Strategien entwickeln können. Fortgeschrittene Funktionen wie Auftragsanpassung und technische Indikatoren sind übersichtlich untergebracht, so dass Neulinge nicht überfordert werden. Manche Benutzer könnten jedoch die Vielzahl der Optionen anfangs als etwas entmutigend empfinden.

Die Plattform bietet robuste Tools für den Aufbau und die Verwaltung komplexer Positionen. Stop-Loss- und Take-Profit-Orders sorgen für Risikomanagement, während Margin-Tools wie Leverage potenzielle Gewinne (und Verluste) verstärken. Mit fortgeschrittenen Ordertypen wie Trailing-Stops und OCO-Orders können Sie Ihre Strategie je nach Marktbedingungen automatisieren. Dies zu meistern, kann jedoch Zeit und Übung erfordern.

Bitget Handelsschnittstelle

Auf der anderen Seite geht es bei Bitget darum, Ihnen eine einfache, minimalistische Erfahrung zu bieten. Es ist perfekt für diejenigen, die ihre Krypto-Reise beginnen. Wesentliche Funktionen wie Kauf, Verkauf und Verfolgung Ihres Portfolios sind mühelos zu finden. Erfahrene Trader könnten jedoch die fortschrittlichen Charting-Tools und Anpassungsoptionen vermissen, die auf Mexc zur Verfügung stehen.

Die Plattform bietet wichtige Tools wie Stop-Loss-Aufträge und grundlegende Auftragsarten für die Verwaltung Ihrer Positionen. Der Schwerpunkt liegt auf der Benutzerfreundlichkeit und nicht auf komplizierten Strategien. Das macht die Plattform zwar einsteigerfreundlich, schränkt aber die Möglichkeiten für erfahrene Händler ein, die eine bessere Kontrolle über ihre Positionen wünschen.

Hier ist ein direkter Vergleich zwischen Mexc und Bitget, der sich auf die Benutzeroberfläche und die Tools zur Positionserstellung konzentriert:

FunktionMexcBitget
SchnittstelleSchlank und intuitiv, übersichtliche Menüs, klare Diagramme und DatenSauber und minimalistisch, einfach für Anfänger, begrenzte erweiterte Funktionen
BenutzerfreundlichkeitGroßartig für Anfänger und erfahrene Trader, Lernkurve für fortgeschrittene FunktionenPerfekt für Anfänger, aber möglicherweise fehlen Optionen für erfahrene Trader
PositionserstellungRobustes Toolkit, Stop-Loss/Take-Profit, Margin-Handel, erweiterte Ordertypen (Trailing-Stops, OCO)Grundlegende Tools, wesentliche Ordertypen, Stop-Loss-Orders
LernkurveSteiler aufgrund der FunktionsvielfaltSanft, einsteigerfreundlich
HandelsstilGeeignet für komplexe Strategien & aktiven HandelIdeal für einfache Trades & passive Investitionen

Gebührenstruktur

Gebühren sind ein entscheidender Faktor bei der Auswahl einer Kryptobörse für den Handel. Sie können Ihre gesamte Handelserfahrung und Rentabilität erheblich beeinflussen.

Mexc Handelsgebühren

Mexc bietet eine 0%ige Spot-Handelsgebühr. Die Gebühr für den Futures-Handel beträgt 0% für Maker und 0,03% für Taker. Wenn Sie MX-Token auf Ihrem Konto halten, können Sie einen Rabatt von 10 % auf die Gebühren erhalten.

Bitget Handelsgebühren

Für den Spot-Handel erhebt Bitget eine Standard-Handelsgebühr von 0,1% sowohl für Maker als auch für Taker. Für den Handel mit Futures erhebt Bitget eine Transaktionsgebühr von 0,02% für Maker und 0,06% für Taker. Wenn Sie BGB auf Ihrem Konto haben, werden Ihre Spot-Handelsgebühren automatisch von Ihrem BGB-Guthaben abgezogen, was die Spot-Handels-Transaktionsgebühr um 20% reduziert.

Einzahlungs- und Auszahlungsgebühren

Beide Plattformen bieten kostenlose Einzahlungen an. Wenn es jedoch an der Zeit ist, Ihre hart verdienten Krypto-Schätze abzuheben, kann die Navigation durch die Gebühren ein wenig unübersichtlich werden.

Bitget

Während Sie Fiat-Währungen nicht direkt abheben können, können Sie bei Bitget mit einer breiten Palette von Kryptowährungen die Segel setzen. Achten Sie jedoch auf die unterschiedlichen Gebühren, die je nach Kryptowährung anfallen:

  • Bitcoin (BTC): Für jede Transaktion fällt eine Gebühr von 0,0005 BTC an. Angesichts des Wertes dieses digitalen Vermögenswertes sind dies moderate Kosten.
  • Ethereum (ETH): Die Transaktionsgebühr für Ethereum beträgt 0,00095 ETH und ist damit höher als die von Bitcoin, aber angesichts des Nutzens des Ethereum-Netzwerks immer noch in einem vernünftigen Rahmen.
  • ERC-20 USDT: Es gibt eine Pauschalgebühr von 3 USDT für jede Transaktion. Dies sind feste Kosten, die beim Abheben von Tether über das Ethereum-Netzwerk zu berücksichtigen sind.

Mexc

Ähnlich wie bei Bitget sind Abhebungen von Fiat-Währungen verboten, aber Mexc bietet eine breitere Auswahl an Kryptowährungen:

  • Bitcoin (BTC): Für jede Transaktion fällt eine Gebühr von 0,0003 BTC an, die etwas geringer ist als die von Bitget erhobene Gebühr, was es zu einer wirtschaftlicheren Wahl für Bitcoin-Transaktionen macht.
  • Ethereum (ETH): Die Transaktionsgebühr für Ethereum beträgt 0,0015 ETH, was höher ist als die Gebühr von Bitget und ETH-Abhebungen auf Mexc weniger effizient macht.
  • ERC-20 USDT: Es gibt eine Pauschalgebühr von 4 USDT für jede Transaktion, 1$ mehr als bei Bitget. Dies ist ein wichtiger Faktor, der beim Abheben von Tether über das Ethereum-Netzwerk zu berücksichtigen ist.

Obwohl die Gebühren nicht der einzige Faktor sind, der bei der Wahl einer Handelsplattform zu berücksichtigen ist, bestimmen sie in erheblichem Maße Ihre gesamten Handelskosten und Ihre potenzielle Rentabilität. Es ist immer eine gute Idee, die Gebührenstruktur einer Plattform gründlich zu verstehen, bevor Sie mit dem Handel beginnen. Denken Sie daran, dass jeder Cent, den Sie bei den Gebühren einsparen, ein Cent an Gewinn ist!

Sicherheit und Schutz

Bei Kryptowährungen weiß man nie, wann einem der Boden unter den Füßen weggezogen wird. Sie müssen über die Sicherheitsmaßnahmen der von Ihnen gewählten Plattform informiert bleiben. Sowohl Mexc als auch Bitget sind beliebte Plattformen, aber wie schneiden sie beim Schutz Ihrer hart verdienten Investitionen ab?

Sowohl Mexc als auch Bitget räumen der Sicherheit Priorität ein und verfügen über robuste Maßnahmen. Beide nutzen Cold Storage, Multi-Signatur-Wallets, KYC/AML-Compliance und regelmäßige Sicherheitsprüfungen. Bitget hat jedoch die Nase vorn mit einem größeren Versicherungsfonds, der 300 Millionen Dollar bietet, um die Vermögenswerte der Nutzer gegen Sicherheitsvorfälle zu schützen. Während auf der Website von Mexc ein Versicherungsfonds-Konto erwähnt wird, gibt es keine spezifischen Informationen über das Versicherungsangebot von Mexc.

Einige zusätzliche Protokolle, die von den beiden Plattformen implementiert wurden, sind:

Mexc-Sicherheitsprotokoll

  • Implementiert Know Your Business (KYB) Überprüfungen für institutionelle Kunden.
  • Verwendet den Secure Hash Algorithmus (SHA-256) zur Datenverschlüsselung.
  • Bietet Anti-Phishing-Maßnahmen und die Erkennung verdächtiger Aktivitäten.

Bitget-Sicherheitsprotokoll

  • Setzt ein proprietäres Risikokontrollsystem zur Betrugsprävention ein.
  • Bietet Transaktionsüberwachung in Echtzeit und Erkennung von Anomalien.
  • Nutzt ein Bug-Bounty-Programm, um Anreize für die Sicherheitsforschung zu schaffen.

Letztendlich hängt die Wahl von Ihren individuellen Bedürfnissen und Ihrer Risikotoleranz ab. Wenn Sie Wert auf den größten Versicherungsfonds legen, ist Bitget vielleicht die bessere Wahl. Wenn Sie umfassende Sicherheitsprotokolle bevorzugen, könnte Mexc eine Überlegung wert sein. Denken Sie daran, dass keine Börse zu 100 % sicher ist, und dass Wachsamkeit entscheidend ist. Informieren Sie sich über die damit verbundenen Risiken, bevor Sie in eine Krypto-Plattform investieren.

Hebelwirkung und Kapitaleffizienz

Bei der Maximierung Ihrer Kryptogewinne sind Hebelwirkung und Kapitaleffizienz zwei mächtige Werkzeuge, die Sie sich zunutze machen sollten. Viele Krypto-Investoren, selbst erfahrene, übersehen diese Instrumente. Deshalb ist es wichtig, im Voraus zu wissen, wie die Plattform Ihrer Wahl in dieser Hinsicht abschneidet.

Die Hebelwirkung ermöglicht es Händlern, eine größere Position zu kontrollieren als ihr tatsächliches Kapital, indem sie sich etwas von der Plattform leihen. Mexc bietet eine breite Palette von Leverage-Optionen, die bei den wichtigsten Krypto-Paaren das 200-fache erreichen. Dies kann für erfahrene Händler, die auf der Suche nach explosiven Renditen sind, sehr attraktiv sein, birgt aber auch das Risiko von erhöhten Verlusten in sich. Bitget hingegen verfolgt einen etwas konservativeren Ansatz und bietet eine Hebelwirkung von bis zu 125x vor allem auf die wichtigsten Münzen und unbefristete Verträge. Dies spricht ein breiteres Publikum an, darunter auch diejenigen, die Stabilität bevorzugen und dennoch das Potenzial für größere Gewinne nutzen möchten.

Bitget verfolgt einen anderen, aber ebenso überzeugenden Ansatz zur Kapitaleffizienz. Neben der maximalen 125-fachen Hebelwirkung beim Futures-Handel ermöglicht Ihnen die Copy-Trading-Funktion, die Strategien erfahrener Händler zu spiegeln und deren Fachwissen zu nutzen, ohne die steile Lernkurve. Der frühzeitige Zugang zu vielversprechenden Projekten über das Launchpad-Programm bietet das Potenzial für beträchtliche Gewinne, wenn sich das Projekt durchsetzt. Und schließlich automatisiert die Grid-Trading-Funktion Käufe und Verkäufe auf der Grundlage vorher festgelegter Preisspannen, um die Kapitalallokation zu optimieren und die Marktvolatilität zu nutzen.

Welche Plattform für Ihre Ziele in Bezug auf Hebelwirkung und Kapitaleffizienz am besten geeignet ist, hängt letztlich von Ihrer Risikotoleranz, Ihrem Erfahrungsstand und Ihrem bevorzugten Handelsstil ab.

  • Wenn Sie sich mit einer hohen Hebelwirkung wohlfühlen und maximale Renditen erzielen möchten, sind die umfangreichen Leverage-Optionen von Mexc vielleicht ideal für Sie.
  • Wenn Sie den Schwerpunkt auf Kapitalerhalt und Einkommensgenerierung legen, könnten die vielfältigen Kapitaleffizienz-Tools von Bitget, wie Copy Trading und Launchpad-Zugang, besser geeignet sein.

Leverage und Kapitaleffizienz sind mächtige Werkzeuge, die sowohl Gewinne als auch Verluste vervielfachen können. Setzen Sie sie immer verantwortungsbewusst und mit effektiven Risikomanagementstrategien ein. Indem Sie die Stärken der einzelnen Plattformen in Bezug auf Hebelwirkung und Kapitaleffizienz prüfen, können Sie fundierte Entscheidungen treffen, um Ihre Rendite zu maximieren und gleichzeitig das Risiko effektiv zu steuern.

Kundenunterstützung

Ab und zu braucht man Hilfe, um sich in der komplexen Welt der Kryptowährungen zurechtzufinden. Ein zuverlässiger Kundensupport wird zum Rettungsanker, der schnelle Lösungen und eine reibungslose Handelserfahrung gewährleistet.

Sowohl Bitget als auch Mexc sind großartige Plattformen, wenn es um die Kundenbetreuung geht. Lassen Sie uns die wichtigsten Ergebnisse unserer Analyse betrachten:

Reaktionszeiten

  • Mexc: Die Nutzer berichten über moderate Wartezeiten im Online-Ticketing-System, wobei die Antworten in der Regel innerhalb von 24-48 Stunden eintreffen. Der Live-Chat-Support bietet schnellere Lösungen, wobei die Antwortzeiten während der Geschäftszeiten im Durchschnitt 5-10 Minuten betragen.
  • Bitget: Verfügt über eine robuste Live-Chat-Funktion mit prompten Antworten, die in der Regel innerhalb von 2-5 Minuten eingehen, auch außerhalb der üblichen Geschäftszeiten. Auch das Ticket-System ist sehr schnell und löst Probleme oft innerhalb von 12-24 Stunden.

Verfügbarkeit

  • Mexc: Der Support ist rund um die Uhr über Live-Chat und E-Mail-Ticketing verfügbar. Der telefonische Support ist jedoch auf bestimmte Regionen und Betriebszeiten beschränkt.
  • Bitget: Bietet mehrsprachigen Support rund um die Uhr über Live-Chat, E-Mail-Ticketing und eine spezielle Telefonleitung, die rund um die Uhr erreichbar ist. Diese globale Reichweite und die Verfügbarkeit über mehrere Kanäle sprechen eine breite Benutzerbasis an.

Support-Kanäle

  • Mexc: Unterstützt Live-Chat, ein Online-Ticketing-System und einen umfassenden FAQ-Bereich.
  • Bitget: Bietet Live-Chat, E-Mail-Ticketing, Telefonsupport und eine umfangreiche Wissensdatenbank mit detaillierten Anleitungen und Videotutorials. Darüber hinaus verfügt Bitget über ein lebhaftes Online-Community-Forum, in dem die Benutzer Probleme lösen und voneinander lernen können.

Ein starker Kundensupport ist entscheidend für eine reibungslose und lohnende Krypto-Handelserfahrung. Beide Plattformen haben wenig bis keine Probleme, wenn es um den Kundensupport geht. Die Wahl der idealen Plattform hängt jedoch letztlich von Ihren Präferenzen und Ihren Bedürfnissen in Bezug auf den Support ab.

Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und eingeschränkte Länder

Die Wahl einer Plattform, die der Einhaltung von Vorschriften Vorrang einräumt, kann Ihnen Sicherheit geben und ein reibungsloses Handelserlebnis gewährleisten. Allerdings kann die Landschaft verwirrend sein, da verschiedene Plattformen unterschiedliche Lizenzen und Beschränkungen beanspruchen.

Mexc Regulierung

Mexc verfolgt einen vielschichtigen Ansatz zur Einhaltung von Vorschriften. Das Unternehmen verfügt über Lizenzen in:

  • Estland: Eine Lizenz für den Austausch digitaler Vermögenswerte, ausgestellt von der estnischen Financial Intelligence Unit (FIU).
  • Kanada: Eine Registrierung als Gelddienstleistungsunternehmen (MSB) beim Financial Transactions and Reports Analysis Centre of Canada (FINTRAC).
  • Vereinigte Staaten: Eine MSB-Registrierung bei der FinCEN in bestimmten Bundesstaaten.

Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass die US-Geschäfte von Mexc aufgrund der unterschiedlichen Vorschriften auf bestimmte Bundesstaaten beschränkt sind. Händler mit Wohnsitz in eingeschränkten US-Bundesstaaten wie New York haben keinen Zugang zur Plattform.

Eingeschränkte Länder bei Mexc

Mexc unterhält eine Liste von Ländern, in denen die Dienste nicht verfügbar sind. Dazu gehören:

  • Vereinigte Staaten (bestimmte Staaten): Bestimmte US-Bundesstaaten sind aufgrund von regulatorischen Hürden nicht zugänglich.
  • China: Aufgrund der strengen Haltung Chinas gegenüber Kryptowährungen ist Mexc in diesem Land nicht verfügbar.
  • Kuba, Iran, Nordkorea, Syrien und Venezuela: Diese Länder unterliegen verschiedenen internationalen Sanktionen oder internen Beschränkungen, was Mexc dazu veranlasst, den Zugang zu beschränken.

Bitget Regulierung

Bitget verfügt über ein wachsendes Portfolio an Lizenzen und behördlichen Genehmigungen, was sein Engagement für die Einhaltung von Vorschriften unterstreicht. Derzeit besitzt das Unternehmen Lizenzen in:

  • Singapur: Eine Lizenz als Digital Payment Token (DPT) Service Provider, ausgestellt von der Monetary Authority of Singapore (MAS).
  • Estland: Eine Lizenz für den Austausch virtueller Währungen, ausgestellt von der estnischen FIU.
  • Dubai: Eine Lizenz für virtuelle Vermögenswerte, ausgestellt von der Dubai Virtual Assets Regulatory Authority (VARA).
  • Australien: Eine AUSTRAC-registrierte digitale Währungsbörse (DCE).

Für Bitget zugelassene Länder

Dieses breite Spektrum an Lizenzen ermöglicht es Bitget, in verschiedenen Ländern zu operieren, obwohl es immer noch spezifische Einschränkungen gibt. Ähnlich wie bei Mexc sind die Dienste von Bitget in den USA, China, Kuba, Iran, Nordkorea und Syrien nicht verfügbar. Darüber hinaus führt Bitget eine etwas längere Liste von Ländern mit Beschränkungen als Mexc, darunter Hongkong und Macau.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschränkungen sich ändern können, da beide Plattformen sie als Reaktion auf sich entwickelnde regulatorische Umgebungen ändern können. Es ist wichtig, dass die Benutzer die Nutzungsbedingungen der Börse verstehen und auf dem Laufenden halten, um die Einhaltung der Vorschriften in Ihrem Land zu gewährleisten.

Bitget vs. Mexc: Der wichtigste Vergleich

MerkmalMexcBitget
Unterstützte Kryptowährungen1,520+600+
Handelspaare2000+700
HandelsgebührenNULL für den Spothandel, gestaffelt für andere ArtenFlatrate-Struktur, im Allgemeinen höher als Mexc
HebelwirkungBis zu 200xBis zu 125x
EinsätzeJa, verfügbar für mehrere MünzenNicht explizit erwähnt
Innovative MerkmaleBegrenztCopy Trading, Handelsbots
SicherheitsmaßnahmenNicht explizit erwähnt300 Millionen Dollar Schutzfonds
VerordnungNicht durch FinanzbehördenJe nach Region unterschiedlich
BenutzeroberflächeNicht festgelegtBenutzerfreundlich, mehrsprachig
Globale VerfügbarkeitEingeschränkt in mehreren Ländern (einschließlich einiger Bundesstaaten der USA und Kanadas)Eingeschränkt in mehreren Ländern (einschließlich den USA und Kanada)
AuftragsartenErweiterte Optionen wie gedeckte Calls und Cash-SettledEinige fortgeschrittene Ordertypen fehlen
KYC erforderlichNeinJa
Zugang zum LaunchpadNein Launchpad-ProgrammFrüher Zugang zu vielversprechenden Krypto-Projekten
Grid-HandelsautomatisierungNicht verfügbarAutomatisierte Käufe und Verkäufe basierend auf voreingestellten Preisspannen

Einige Dinge sind zu beachten:

  • Margin-Handel: Beide Plattformen bieten den Margin-Handel an, aber der höhere Hebel von Mexc könnte für risikofreudige Händler interessant sein.
  • Regulierung: Während keine der beiden Plattformen direkt von einer Finanzbehörde reguliert wird, könnte die Präsenz von Bitget in mehr Regionen mit spezifischen Lizenzen für einige Nutzer ein Vorteil sein.
  • Anonymität: Das Fehlen von KYC-Anforderungen bei Mexc könnte datenschutzbewusste Nutzer anziehen, aber bedenken Sie, dass der Handel auf unregulierten Plattformen mit höheren Risiken verbunden ist.
  • Handelsschwerpunkt: Mexc bietet ein breiteres Spektrum an Funktionen und Handelsoptionen, die auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Nutzer eingehen. Bitgets Fokus auf innovative Funktionen wie Copy-Trading und Bots könnte Anfänger oder Social-Trading-Enthusiasten anziehen.

Fazit

Letztlich hängt die beste Plattform von Ihren individuellen Prioritäten und Ihrem Handelsstil ab. Bevor Sie sich entscheiden, sollten Sie Ihre gewünschten Funktionen, Ihre Risikotoleranz, Ihre regulatorischen Präferenzen und Ihre Zugangsbeschränkungen berücksichtigen.

  • Für erfahrene Händler, die niedrige Gebühren und eine hohe Hebelwirkung wünschen, könnte Mexc eine gute Wahl sein.
  • Für Anfänger oder diejenigen, die an Social Trading und automatisierten Tools interessiert sind, könnte Bitget eine geeignetere Option sein.

Denken Sie daran, dass eine gründliche Recherche und das Verständnis Ihrer eigenen Bedürfnisse bei der Auswahl einer Krypto-Handelsplattform entscheidend sind. Ich hoffe, dieser Artikel verdeutlicht die Stärken und Schwächen der einzelnen Plattformen und hilft Ihnen, eine fundierte Entscheidung zu treffen.

© Copyright 2023 Cryptostec